Teilnahmebedingungen

Möchten Sie an einem Kurs teilnehmen, bitten wir Sie, sich frühzeitig anzumelden!

Anmeldung

Eine Anmeldungen kann persönlich, telefonisch oder schriftlich vorgenommen werden.

Ihre Anmeldung ist grundsätzlich verbindlich. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt und damit auch die Pflicht zur vollständigen Bezahlung der Kostenrechnung.

Rücktritt und Rückerstattung der Gebühren sind bis 7 Tage vor Veranstaltung möglich. Anschließend werden die Gebühren in voller Höhe berechnet, wenn der PLatz nicht anderwitig vergeben werden kann.

Zahlungsmodalitäten

Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu leisten. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung, mit allen weiteren Informationen für Ihre Kursteilnahme.

Bei Themenabenden gibt es eine Abendkasse.

Elektronische Speicherung der Anmeldedaten

Die mit dem Anmeldeformular erhobenen Daten werden im Rahmen eines automatisierten Verfahrens gespeichert. Ihre Angaben werden elektronisch gespeichert
und dienen ausschließlich der Durchführung des Kurses. Sie werden nicht weitergegeben! Wir wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Angaben zu schützen

Anmeldehinweise

Bei verspäteter Anreise, nicht vollständig abgenommenen Leistungen oder vorzeitigem Abbruch der Veranstaltung ist eine anteilige Erstattung der Teilnahmegebühr nicht möglich.

Wir behalten uns die Absage einer Veranstaltung aus wichtigem Grunde (z.B. Krankheit, Mindestteilnehmerzahl unterschritten, etc.) vor. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung der vollen Teilnahmegebühr, weitere Ansprüche Ihrerseits können nicht geltend gemacht werden.

Wir übernehmen keine Haftung für Druckfehler.